Das Obligatorisch muss bis SPÄTESTENS 31.08.2022 geschossen werden.

Das Feldschiessen darf am Obligatorisch-Termin dem OP-Programm vorausgehend geschossen werden

Das Obligatorische steht für Alle offen, ob sie schiesspflichtig sind oder nicht.

Mitzubringen sind:

  • Persönliche Waffe
  • Verschluss nicht vergessen
  • Magazin
  • Schiessbüchlein (Militärischer Leistungsausweis, grünes Büchlein)
  • Dienstbüchlein (blaues Büchlein)
  • ID oder Pass
  • Schiessaufgebot (wenn möglich, das erleichtert uns die Arbeit sehr!)
  • Putzzeug

Obligatorisches

Mittwoch 31.08.2022
17:30-19:30 Obligatorische Bundesübung

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)